Leistungen

Der Kurspreis* enthält folgende Leistungen:
(Kursgebühr und Nebenkosten*, keine staatliche Prüfungsgebühr)

  • Sämtliche Ausbildungsmaterialien wie z.B. benötigte Bücher, individuell gestaltete Unterrichtsunterlagen, unsere Spezialskripte, Kursmappe, Fragensammlung etc.
  • Nutzung unserer Lehrmittel
  • Besuch unseres Lehrrevieres
  • Fachbücher: Seibt: Grundwissen Jägerprüfung
  • Seibt/Jägerschule: Jagdrecht und Fragensammlung  (nur im Saarland, Niedersachsen und Rheiland Pfalz)
  • DVD - Waffentechnik u. Waffenhandhabung
  • PC-Lernprogramm: Seibt, Lernen für die Jägerprüfung mit den amtlichen, offiziellen Prüfungfragen (nur in Rheinland-Pfalz)
  • sämtliche Schießkosten (Standgebühren, Patronen, Leihwaffen etc.) lt. Ausbildungsplan (nicht in Sachsen und Niedersachsen und nicht in den Wochenendkursen im Saarland und in Rheinland/Pfalz)


Auf Wunsch kann gegen Berechnung geliefert werden:

DVD - Waffenhandhabung speziell für das Saarland € 24.90

PC-Lernprogramme mit offiziellen Prüfungsfragen Saarland € 24,90

siehe auch Rubrik Service - Lernmittel


*) Bitte Beachten: In Sachsen und in Niedersachsen und in allen Wochenendlehrgängen (Saarland und Rheinland/Pfalz) sind die Schießkosten nicht im Kurspreis enthalten!

 

Unsere Zusatzleistungen gegen Aufpreis sind:

Reiseumbuchungsabsicherung zum Preis von 10 % des Kurspreises.  
Niemand kann in unserer heutigen Zeit absehen, ob er einen langfristigen Termin auch einhalten kann. Deshalb bieten wir gegen Zahlung der oben genannten Gebühr an, den Lehrgang bis zu 8 Tagen vor Lehrgangsbeginn schriftlich per Einschreiben einmal gegen zusätzliche Zahlung der Prüfungsgebühr, ansonsten jedoch kostenlos umzubuchen auf einen Termin innerhalb der nächsten 12 Monate.

Reiseabbruchabsicherung zum Preis von 10 % des Kurspreises.
Sollten Sie den Lehrgang abbrechen müssen aus gesundheitlichen oder persönlichen Gründen, so gewähren wir Ihnen, bei Buchung dieser Leistung, die Möglichkeit der kostenlosen, einmaligen wiederholten Teilnahme an einem Lehrgang der gleichen Art innerhalb der nächsten 12 Monate. Die Prüfungsgebühr ist im Falle der Inanspruchnahme zusätzlich erneut zu entrichten.

Geld-zurück-Garantie zum Preis von 20 % des Kurspreises.
Auf Wunsch gewähren wir Ihnen gerne eine Geld-zurück-Garantie. Bei Nichtbestehen der Jägerprüfung im mündlich-praktischen Teil erhalten Sie die kompletten Kursgebühren (nicht jedoch die Prüfungsgebühren) zurückerstattet. Die Schießprüfung und die schriftliche Prüfung müssen wir leider ausklammern, da wir hier keinen Einfluß auf die persönliche Tagesleistung unseres Kunden haben. Die Jägerprüfung ist nicht bestanden, wenn alle Möglichkeiten der evtl. Teilwiederholung ausgeschöpft sind. Es gilt hier jedoch unsere allgemeine Garantieleistung. Der Anspruch auf die Geld-zurück-Garantie entfällt, wenn sie nicht schriftlich per Einschreiben innerhalb von 2 Wochen ab dem Tag des Nichtbestehens geltend gemacht wird.  Jeder Kursteilnehmer kann die Geld-zurück-Garantie nur einmal in Anspruch nehmen. Sie kann nicht für die 1-Wochenkurse (Niedersachsen und Prüfungswiederholer in Rheinland/Pfalz) gebucht werden.

Bitte beachten Sie: Die Zusatzleistungen können nur mit der Anmeldung (Schulungsvertrag) zu einem Lehrgang zeitgleich gebucht werden. Eine nachträgliche Buchung ist nicht möglich. Die Leistungen werden nur gewährt, wenn die Zahlung der Gebühren für die Zusatzleistungen innerhalb 8 Tagen nach Rechnungsstellung auf unser Konto eingehen.

Bitte beachten Sie hierzu die im Anmeldeformular genau bezeichneten Bedingungen der Zusatzleistungen Ziffer 2 bis 2.4.
 

Allgemeine, im Kurspreis enthaltene Garantie:

Wir gewähren Ihnen eine hervorragende Ausbildung gemäß unserem Lehrplan. Unser Team ist pädagogisch geschult und bestrebt Ihren Prüfungserfolg zu sichern.


- Ihr Erfolg ist unser Erfolg -


Beachten Sie jedoch: wir können nur LEHREN - LERNEN müssen Sie selbst.

Sollten Sie dennoch, entgegen allen unseren gemeinsamen Vorstellungen die Jägerprüfung nicht bestehen, gewähren wir eine kostenlose, erneute Jägerschulung gemäß unserer Empfehlung und eine Jägerprüfungswiederholung, am nächst erreichbaren Prüfungstermin, gegen Zahlung der  Prüfungsgebühren sowie  einer Verwaltungskostenpauschale in Höhe von € 200.-. Sollte das Schießen wiederholt werden müssen, stellen wir die Schießkosten nach tatsächlichem Aufwand zusätzlich in Rechnung.  Eine Wartezeit oder Sperrfrist besteht nicht. Diese Kostenregelung gilt auch für Teilwiederholer von Prüfungen.

 

Schulungsunterlagen vorab: Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anzahlung und Ablauf der Widerrufsfrist unverzüglich Ihr Schulungsmaterial zum vorbereitenden Selbststudium mit ausführlicher Arbeitsanleitung. Sollten Sie schriftlich auf Ihr Widerrufsrecht gemäß Schulungsvertrag verzichten übersenden wir Ihnen gerne auch vor Ablauf der Widerrufsfrist die Schulungsunterlagen.

Vergleichen Sie dieses Leistungspaket mit den Angeboten unserer Mitbewerber!


Änderungen vorbehalten!
 

Das wichtigste jedoch ist unsere Qualitätsanspruch.


Wir wollen, daß Sie "Jäger" werden.


Jagdscheininhaber gibt es viele, wirkliche "Jäger" sind schon weniger zahlreich. Wissen ist Macht, dies gilt auch im Bereich der Jagd. Deshalb bieten wir eine Ausbildung von höchster Qualitätsstufe, kombiniert mit dem wichtigen Bezug zur Praxis. Wir Jäger müssen über den "Tellerrand" hinaus schauen, wir müssen auch vordenken können. Dazu liefert die Jägerschule Seibt GmbH mit seinem hervorragenden, pädagogisch geschulten Dozententeam und seinen bewährten, speziellen Schulungsunterlagen die Grundlagen. Wir informieren kurz und knapp wo dies angezeigt ist, aber sachgebietsübergreifend und ausführlich, wo die Gesamtzusammenhänge dies erfordern. Kleine, überschaubare Lerngruppen lassen Zeit für Zwischenfragen. Wir führen Sie als Partner zum Ziel, dem Bestehen der Jägerprüfung.

Wir stehen mit unserem Namen für die Qualität der Jägerschule Seibt GmbH. Über 30 Jahre Erfahrung in der Jägerausbildung und Jägerfortbildung, über 15.000 zufriedene Kunden der Jägerschulen Seibt  unter Leitung des Schulungsleiters Wildmeister DJV Siegfried Seibt sind der Beweis für unsere Kompetenz. Wir verstecken uns nicht hinter irgendwelchen anonymen Phantasienamensbezeichnungen!

Wir bieten das Besondere und den Dienst am Kunden.



Eine kleine Anmerkung zum Preis. Wir bieten Qualität und diese verlangt eben einen gewissen Kostenaufwand. Gute, überdurchschnittliche Fachkräfte verdienen auch Ihre Anerkennung. "Billig" wollen und können wir nicht sein. Qualität kann nur zu einem angemessenen Preis geboten werden.

 

Flexibilität ist unsere Stärke - Fragen Sie uns!


.

Stand 10/2016